Ultraschall B-Scan

Sie sind hier:

TestverfahrenWirksamkeit

Ultraschall eignet sich um die Hautschichten in vivo im Detail zu betrachten und erlauben Ihren Einsatz im dermatologischen Bereich zu objektivierbaren Messungen von Wundheilungsverläufen, chronischen Hautveränderungen, Narben, Cellulite, Photoaging sowie Hautdicke und Hautdichte.

Wirkungen pharmazeutischer bzw. kosmetischer Produkte

Ebenso können die Wirkungen pharmazeutischer bzw. kosmetischer Produkte auf der Haut untersucht und in entsprechenden Studien überprüft werden.

Mehr zu diesem Bereich

  • Verträglichkeit

    Nicht-invasive Testverfahren zur Messung der Verträglichkeit

  • Phototests

    Untersuchung von lichtinduzierten Hautreaktionen bei Kosmetika

  • UV-Schutz

    In vitro und in vivo Testungen von Sonnenschutzmitteln